Samstag, 28.03.2020

08:30 – 13:00 Uhr

Stand: 19.02.2020 (Änderungen vorbehalten)

08:30 – 10:20 Uhr

Screening auf schwere angeborene Immundefekte (SCID)
Vorsitz: Oliver Blankenstein, Berlin

  • Screening-Report
    Inken Brockow, Oberschleißheim
  • 1 Jahr SCID-Screening in der Schweiz- überraschende Ergebnisse
    Ralph Fingerhut, Zürich
  • Screening auf schwere kombinierte Immundefekte (SCID) – ein Update
    Carsten Speckmann, Freiburg
  • SCID Neugeborenenscreening: Erfahrungsbericht vom deutsch-polnischen Projekt „RareScreen“
    Theresa Winter, Greifswald
  • SCID und nun? – Screening für andere schwere Immundefekte
    Stephan Borte, Leipzig
10:20 – 10:50 Uhr
Kaffeepause
10:50 – 13:00 Uhr

Neugeborenenscreening – und was kommt danach?
Vorsitz: Matthias Nauck, Greifswald

  • Outcome Tyrosinämie I, Klinik
    Eva Thimm, Düsseldorf
  • Diagnose im Neugeborenenalter und dann? – Klinisches Langzeitoutcome von Patienten mit angeborenen Stoffwechselerkrankungen nach Identifikation im Neugeborenenscreening
    Ulrike Mütze, Heidelberg
  • Rili-BÄK 2019
    Matthias Nauck, Greifswald
  • Freie Vorträge